Wie wird das neue Normal aussehen?

Klimawandel, Massenbrände (Amazonas, Russland, Australien), Dürren, Urwaldrodungen, Heuschreckenplagen. Wankende Weltmacht USA, weltweit erstarkende Demokratiefeinde, Internationale Organisationen sind schwach. (UNESCO und WHO bricht Finanzierung weg), EU praktisch unsichtbar.
FakeNews und Verschwörungstheorien überall, Social Bots und Klickarmeen in den sozialen Netzwerken, Journalismus ohne Geschäftsmodell.
Global agierende Weltkonzerne umgehen Steuern und scheffeln Milliarden.
Pandemie.

Notstandsgesetze, Versammlungsfreiheit ausgesetzt, Rausgehen nur mit triftigem Grund, Reisen aller Art bis auf weiteres Gestrichen. Sozialleben auf online begrenzt, aber Schulen, Arbeitsplätze und Shopping Malls sollen öffnen. Kassen mit Plexiglas abgetrennt, Bargeld verpönt, Prostitution und Obdachlosigkeit verboten.

Ausnahmezustand. Überall Ausnahmezustand. Dabei scheint die Sonne so schön. Wollen wir in den Park?

Der Ausnahmezustand wird bleiben. Es wird sich hier und da was ändern, angepasst, korrigiert, aber grundsätzlich wird der Ausnahmezustand bleiben. Er wird normal werden.
Wie wird es aussehen, die neue Normal?

Was wird “wie früher” und was nicht? Die Plexiglasscheiben vor den Kassen werden bleiben. Die Dürren auch. Werden wir unsere Versammlungsfreiheit wiederbekommen? Wenn ja, wann?
Einer Regierung Merkel traue ich es zu, dass wir die möglichst bald wieder bekommen … aber wann wird es wieder Festivals geben?
Geben die Deutsche ihre Zuneigung zu Bargeld auf? Wird Prostitution wieder erlaubt werden?

Welche Firmen wird es geben? Welche Fluggesellschaften? Wird es zukünftig Billigflieger geben? Bahnreisen?
Werden die Europäischen Grenzen wieder geöffnet? Oder wird es überall Pass- und Fieberkontrollen geben?
Was sind die Wirtschaftszweige der post-Corona-Zeit?
Wird es überhaupt eine post-Corona-Zeit geben oder wird Corona bleiben? Werden andere Pandemien kommen?
Welche Lebensmittel werden wir essen, wenn Dürren und Heuschrecken die Ernten vernichten?
Werden die Wetterkatastrophen noch schlimmer werden? Die Brände?

Welche Städte werden in den Fluten versinken? Welche werden mit massiven Dämmen geschützt?
Wie lange werden wir noch Öl verbrennen um uns fortzubewegen oder zu heizen?

Wann wird China die USA als größte Wirtschaftsmacht, wann als Weltpolizei abgelöst haben? Werden wir dann als zweite Sprache Mandarin statt Englisch lernen?

Welche Medien wird es geben? Auf welche wird sich wer verlassen? Fox News wird bleiben, aber wer auf der anderen Seite?
Wie werden Menschen wissen können, was von Fox News kommt und was mit Journalistischer Sorgfalt geprüft? Wie wird Journalismus finanziert werden? Wo wird die Grenze zwischen Journalismus und (politischer) Werbung liegen?

Ist das die Postmoderne? Alle Werte, alles bisherige hinfällig und alles wird Egoismus, Kapitalismus und postfaktisch?
Was für Fähigkeiten werden gebraucht werden in dieser Welt? Programmieren? BWL? Kartoffelanbau? Jagen und Sammeln? Selbstdarstellung und Schauspielerei? Rhetorik und Netzwerken? Sprachkenntnisse? Russisch, Mandarin, Spanisch?
Werden Dokumente mehr oder weniger wert sein? Wird der Reisepass oder das Social Media Profil wichtiger sein? Welche Abschlüsse werden wichtig sein? Philosophie oder Medizin? Oder der Jagd- oder Führerschein?
Wird es Ausweise geben für “Fox News Anhänger”? Oder Google Mitarbeiter*in?
Wo und wie lange wird der Rechtsstaat sich halten? Wer wird ihn garantieren?

Die Institutionen werden nicht verschwinden, aber werden sie noch entscheiden? Können? Wenn ja, was?

Wir leben in ungewöhnlichen Zeiten. Wie früher wird es nicht wieder werden. Aber wie wird das neue “Normal” aussehen?